• Holzarten1
  • Holzarten

holz sapelli

Sapelli Holz

Ob Händler, Handwerker, Architekt oder Bauherr, dank unserer langjährigen Erfahrung beraten wir Sie kompetent über die verschiedenen Eigenschaften von Sapelli.
Sie kaufen bei uns nur Holz von bester Qualität.
Wir liefern Rohmaterial wie auch zugeschnittenes Holz oder übernehmen die komplette Ausführung ihres Projekts. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Sapelli Holz

Verwendung und Eigenschaften von Sapelli

Verwendung:
Möbel, Türen, Treppen, Parkett, Fenster, Bootbau, Musik-Instrumentenbau
Eigenschaften:
Fäulnis-Resistenzklasse III ziemlich dauerhaft
Stehvermögen gut bis befriedigend, neigt zum Verziehen
Das Holz lässt sich gut bearbeiten und verleimen. Auch Oberflächen-Behandlung, wie beizen, ölen, lackieren stellen keine Probleme dar
Farbe/Optik:
Splintholz cremefarben, grau nachdunkelnd, Kernholz blassrosa bis hellbraun,
rasch rotbraun nachdunkelnd,
markant streifig durch Wechseldrehwuchs, im Möbelbau und Furnierbereich sehr beliebt
Anmerk:
Sapelli ist das Pendant zu Sipo, es ist optisch praktisch fast nicht auseinander zu halten.
Sapelli hat frisch aufgeschnitten einen markant pfeffrigen Geschmack, dies ein typischer Hinweis für diese Holzart. Lange Zeit war diese Holzart die günstigere Alternative zu Sipo, nun hält sich dies etwa die Waage. Sapelli wird im Gegensatz zu Sipo praktisch nie im Aussen-Einsatz verwendet.

Sapelli Holz

Sapelli Möbel, Türen, Fenster

Aufgrund seiner edlen Streifen-Optik durch Wechseldrehwuchs und seine, bei guter Trockung, gute Stabilität und mechanische Beanspruchbarkeit, zeichnet sich Sapelli für Möbel, wie auch für Türen und Fenster aus.

Botanische Information

Botanischer Name: Entandophragma cylindricum
Familie: Meliaceae
Herkunft: West-, Mittel- und Ostafrika

Lassen Sie sich von uns über Sapelli Holz beraten, kontaktieren Sie uns!